Hugo Egon Balder und Jacky Dreksler

Hugo Egon Balder und Jacky Dreksler:

Die Autoren der Bücher “Wunsch-Bullshit im Universum” und “Witze zur Wahl 2013”

Hugo Egon Balder (Foto: Axl Klein)

Hugo Egon Balder ist Moderator (Genial daneben, Hit-Giganten), Fernsehproduzent, Schauspieler, Kabarettist und Musiker. Ab 1973 gehörte er zum festen Ensemble des Berliner Schillertheaters und ab 1985 zusammen mit Harald Schmidt zum Ensemble des Düsseldorfer Kabaretts »Kom(m)ödchen«. Jetzt, im Wahljahr, macht er wieder verstärkt, was viele Politiker machen: er spielt Theater.

I

I

I

Dies ist Jacky DrekslerJacky Dreksler war Chemielaborant, Gymnasiallehrer, Segellehrer, Comicautor und Journalist. Er schrieb Lehrbücher für Gitarre und Keyboard. 1984 wurde er Fernsehautor und 1991 Fernsehproduzent (u.a. Schreinemakers Live). Er schrieb Schlager und Chansons für Stars wie Heino, Roland Kaiser und Charles Aznavour.

Die beiden Freunde lernten sich 1983 beim Radio kennen, wo sie als Gag-Autoren arbeiteten. Sie haben zusammen Schlager getextet und komponiert und später TV Sendungen wie »Alles nichts oder« erfunden. Gemeinsam produzierten sie diverse Fernsehshows, unter anderem die Comedy-Kultsendung »RTL-Samstag Nacht«.

I

I

In ihrem gemeinsamen Buch „Wunsch-Bullshit im Universum“ setzten sie sich satirisch-kritisch mit Esoterikbüchern wie Rhonda Byrnes „The Secret – Das Geheimnis“ auseinander.

Beide leben in Köln. Und das ist gut so.

Hugo Egon Balder in Wikipedia

Jacky Dreksler in Wikipedia

I

I

Comments are closed.